Bärbel Kock

“Die Kunst zu leben”

Netzwerkabend des BPW Germany Club Bremen-Nord e.V.

Business and Professional Women Germany

Referentin: Bärbel Kock

am 19.09.13 um 19.00 Uhr  im KUNSTSCHAUfenster

Kunstwerke sind das Ergebnis menschlicher Kreativität, Zeugnisse des Denkens und seiner kulturellen Entwicklung. Aber sich mit der Kunst zu beschäftigen, gut malen oder zeichnen zu können, reicht einfach nicht aus, um als freischaffende  Künstlerin arbeiten zu können und auch anerkannt zu werden. Immer mehr Männer und vor allem Frauen meinen, dass ihr Hobby einfach zum Beruf werden kann. Selbst viele Kunststudenten stellen nach Beendigung ihres Studiums fest, dass Sie den Anforderungen nicht gerecht werden können und geben auf. Fragen, die sich der Künstlerin ständig stellen: ” Wie stehe ich zu meiner Umwelt? Wie gehe ich mit Form und Farbe um? In welchen Verbindungen stehe ich zu meinen Themen? …Werden oft ergänzt durch: “Wie und wo findet meine nächste Ausstellung statt? Wie organisiere ich meine Projekt? Wie gehe ich mit Presse und anderen Medien um?”

Eingebunden in eine Führung durch die aktuelle Ausstellung  im KUNSTSCHAUfenster werden Antworten und Erfahrungen den Teilnehmern/innen präsentiert.

Gäste sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden